Zum Inhalt springen

Unser Programm für die kommenden Weihnachtstage

Aktueller Hinweis

Bitte beachten Sie: Die im Mitteilungsblatt veröffentlichten Veranstaltungen können leider nicht stattfinden.

Der Arbeitskreis Weihnachte, der sich aus dem Pfarrgemeinderat gebildet hat, hat aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens entschieden die ursprüngliche Planung nochmals anzuspassen.

Die Devise für die Zeit des "harten Lockdowns" ab 16.12.2020 lautet: Sie sind in der offenen Kirche St. Elisabeth jederzeit willkommen. Die Gottesdienste finden grundsätzlich weiter öffentlich unter den strengen Abstands- und Hygieneregeln und mit Gesangsverbot für die Gemeinde statt. Bitte nutzen Sie - wo immer möglich - die digitalen Angebote und tragen Sie so zur Reduzierung der Kontakte bei. Wir werden weitere Online-Angebote sofort umsetzen.

Die für den 3. und 4. Advent sowie für den Heiligen Abend geplanten Andachten im Centrum sowie die Christmette um 22:00 Uhr können coronabedingt leider nicht stattfinden.

Alle aktuellen Informationen mit Stand vom 18.12.2020 haben wir in diesem Faltblatt zusammengefasst:

Pfarrer Markus Fiedler mit aktuellen Informationen aufgrund des Infektionsgeschehens nach der Sitzung des Arbeitskreises "Advent und Weihnachten" aus dem Pfarrgemeinderat.

Aktuelle Informationen am 18.12.2020:

Weitere Informationen zu den geplanten Aktionen, mit Stand zum Beginn des Advent:

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Postbauer-Heng

Sonntag 10:30 Uhr St. Elisabeth
1. u. 3. Samstag im Monat 18:00 Uhr (Winterzeit) 18.30 Uhr (Sommerzeit) Ezelsdorf
2., 4. u. 5. Samstag im Monat 18:00 Uhr (Winterzeit) 18.30 Uhr (Sommerzeit) St. Elisabeth

Heilige Messen in der Pfarrei Seligenporten
Sonntag 09:00 Uhr
1. Samstag im Monat 18:00 Uhr (Winterzeit) 18.30 Uhr (Sommerzeit)

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Montag und Dienstag: geschlossen
Mittwoch: 8.30 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 8.30 - 12:00 Uhr

Aktuelle Informationen: